Qi Gong - Stärkung der Lebenskraft

Qi bedeutet Lebensenergie. Gong kann man mit Üben oder Arbeit übersetzen. Qi gong heißt also: das Qi üben.

 

Es gibt verschiedene Richtungen des Qi Gong. Eine der bekanntesten ist das Qigong Yangsheng. Yangsheng kann man mit „Pflege des Lebens“ übersetzen.

 

Es umfasst 27 verschiedene Methoden, die alle ihre eigenen Formen und Ziele haben, aber alle basieren auf denselben Prinzipien:

  • Entspannung des Körpers
  • Geistige Ruhe
  • Natürlichkeit der Bewegungen
  • Natürlichkeit der Atmung
  • Vorstellungskraft und Qi folgen einander
  • Bewegung und Ruhe gehören zusammen

An diesem Abend wollen wir den Geist zur Ruhe bringen und das Qi zum Fließen bringen.

Mit den Übungen stellen wir wieder ein Gleichgewicht im Körper her. Qi Gong wirkt immer auf den gesamten Organismus.

 

Auch Anfänger sind herzlich eingeladen.

 

 

 

Kurstag: jeden Dienstag (außer Feiertage)

Uhrzeit: 19.30 bis 20.30 Uhr

Kursort: Ratskellerstrasse 10, 77855 Achern

Dauer: 60 Minuten

Preis: 15,00 € als Einzelstunde

10er Abo: 120,00 €